Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Barrierefreiheit
Dunkel Hell

Beiträge, Interviews und Reportagen in Print-, Rundfunk und TV-Medien im November 2021

Hirn-Clearance: Neues Konsortium soll Bildgebungsmethoden entwickeln

Prof. Alexander Radbruch, Direktor Klinik für Neuroradiologie, und Dr. Katerina Deike-Hofmann, Klinik für Neuroradiologie

Die Klinik für Neuroradiologie am Universitätsklinikum Bonn hat gemeinsam mit europäischen Partner-Universitäten EU-Fördermittel zur Gründung des Human Brain Clearance Imaging (HBCI) Konsortiums erhalten. Das Konsortium soll bildgebende Methoden zur Darstellung der Hirn-Clearance beim Menschen entwickeln.

vom 29.11.2021

vom 30.11.2021

HIV-Infektion und Aids

Prof. Jürgen Rockstroh, Leiter Ambulanz für Infektiologie und Immunologie der Med I Was HIV im Körper macht und wie daraus Aids entstehen kann

vom 29.11.2021

Vor 125 Jahren: erstes modernes Blutdruckmessgerät

Prof. Christian Strassburg, Direktor Medizinische Klinik und Poliklinik I
Am 29. November 1896, also vor genau 125 Jahren, wurde das erste moderne Gerät zur Blutdruckmessung vorgestellt. Bluthochdruck ist heutzutage der wichtigste veränderbare Risikofaktor für Sterblichkeit.

vom 29.11.2021

Impfpflicht für Mitarbeiter in Krankenhäusern

Prof. Wolfgang Holzgreve, Ärztlicher Direktor und Vorstandsvorsitzender

vom 26.11.2021

Situation Intensiv-Betten und OP-Absagen

Prof. Christian Strassburg, Direktor Medizinische Klinik und Poliklinik I

Kliniken sind bei uns gut gerüstet

vom 27.11.2021

University Hospital Bonn: Intensive care units full

vom 26.11.2021

NRW-Kliniken sagen Operationen ab

vom 26.11.2021

Der Bluttest – Welches Kind soll leben?

Prof. Annegret Geipel, Leitung Pränatalmedizin
Ein kleiner Piks und Schwangere können vor der Geburt prüfen lassen, ob ihr Kind das Downsyndrom oder eine andere Trisomie hat – sehr treffsicher und ohne Gefahr fürs Baby.

vom 22.11.2021

Bonner Kliniken glänzen mit FOCUS-Zertifizierungen

Das Magazin FOCUS hat Abteilungen mehrerer Bonner Krankenhäuser mit begehrten Zertifizierungen ausgezeichnet. So teilte das Universitätsklinikum Bonn (UKB) mit, dass es in der aktuellen FOCUS-Gesundheit-Klinik-Liste 2022 auf Platz eins unter den Kliniken in Nordrhein-Westfalen (NRW) gelistet wurde.

vom 19.11.2021

Unter den Corona-Intensivpatienten sind zunehmend auch Schwangere, Chefärztin für Pränatal-Medizin ruft Schwangere zum Impfen auf

Prof. Annegret Geipel, Leitung Pränatalmedizin

„Wenn Schwangere von Corona betroffen sind, haben sie häufig sehr schwere Verläufe“, sagt Prof. Annegret Geipel, Chefärztin für Pränatalmedizin. Deswegen rufe sie zum Impfen auf, denn es gebe keinerlei negative Nebenwirkungen weder für die Mütter noch für das ungeborene Kind.“

vom 19.11.2021

Darf ich über meinen Tod selbst entscheiden? Mediziner und Philosoph streiten über Sterbehilfe

Prof. Lukas Radbruch, Direktor Klinik für Palliativmedizin

Das Bundesverfassungsgericht hat im Februar 2020 geurteilt, dass jeder in Deutschland ein Recht auf selbstbestimmtes Sterben hat. Können also Schwerstkranke, Schmerzpatienten, Depressive oder wirklich alle frei über Zeitpunkt und Art ihres Todes entscheiden?

vom 19.11.2021

Streik der Pflegekräfte

Angestellte Lehrer und Hochschulbeschäftigte setzen Warnstreiks fort

vom 18.11.2021

Warnstreik der Lehrer und Bonner Uniklinik fortgesetzt

vom 18.11.2021

“XY-Preis” für Zivilcourage

Mit aller Kraft” gegen den Messerangreifer

vom 17.11.2021

vom 17.11.2021

vom 11.11.2021

vom 11.11.2021

Hirnscans deuten auf Zusammenhang zwischen Einsamkeit und Vertrauen hin

Dr. Dirk Scheele, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie

vom 16.11.2021

„Unsere 120 Intensiv-Plätze sind seit Jahren praktisch immer voll belegt“

Interview mit Prof. Wolfgang Holzgreve im General Anzeige

vom 16.11.2021

2. Platz im Vampire-Cup

Pharmazie-Fachschaft organisiert Blutspende-Marathon

vom 17.11.2021

Lisec-Artz-Preis – Auszeichnung für herausragende Krebsforscher

Prof. Dr. Tobias Bald, Universitätsmedizin Bonn, und Prof. Dr. Sebastian Kobold vom Klinikum der Ludwig-Maximilians-Universität München erhielten für ihre Arbeit den Lisec-Artz-Preis.
Prof. Gunter Hartmann, Direktor des Instituts für Klinische Chemie und Klinische Pharmakologie

vom 11.11.2021

vom 12.11.2021

Rohrbruch flutet Sigmund-Freud-Straße

vom 09.11.2021

EURETINA-Forschungspreis: Bonner Studie untersucht Effekte der Darmflora bei AMD

Prof. Zeinab Abdullah und Prof. Robert Finger, Institut für Molekulare Medizin und Exp. Immunologie

vom 09.11.2021

Menschen mit Aphantasie fehlt das Kopfkino

Dr. Cornelia McCormick, Deutsches Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen

vom 08.11.2021

Bonn – „Modellstadt“ für mikrogeographische Corona-Analysen

Prof. Nico Mutters, Direktor des Instituts für Hygiene und Öffentliche Gesundheit

These vom diffusen Infektionsgeschehen ist vom Tisch

vom 05.11.2021

Verlauf der Corona-Pandemie in Bonn im Detail analysiert

vom 05.11.2021

Pandemie unter der Geomarketing-Lupe

vom 17.11.2021

Seilbahn in Bonn Ergebnis der Nutzen-Kosten-Analyse liegt vor

vom 04.11.2021

vom 04.11.2021

Einige Patienten entwickeln nach einer Corona-Infektion ein Long-Covid-Syndrom. Dieses kann mit neurologischen Beschwerden wie einer eingeschränkten Gedächtnisleistung einhergehen.

Prof. Michael T. Heneka, Direktor der Klinik für Neurodegenerative Erkrankungen und Gerontopsychiatrie, Forschungsgruppenleiter am Deutschen Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen (DZNE).

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.