Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Barrierefreiheit
Dunkel Hell

Vernetzung und kollegiale Beratung

Das Frauennetzwerk W@UKB bietet Vernetzung und kollegiale Beratung für Frauen in Führungs-/Schnittstellen-/Projektleitungspositionen. Ziel ist es, an den folgenden Themenschwerpunkten interdisziplinär und berufsgruppenübergreifend zu arbeiten, sich auszutauschen, Impulse für das eigene tägliche Tun zu erhalten und dies in vertraulicher Atmosphäre. Das Treffen findet in der Regel per Zoom statt, gelegentlich aber auch in Präsenz.

Dies sind die Themen:

  • Karriereplanung (Klinik, Wissenschaft, Verwaltung etc.)
  • Positionierung im Unternehmen (Peers, Mentorinnen, Coaches, Sparringspartnerinnen)
  • Wirkung: Kommunikation, Auftreten, Marketing in eigener Sache, Umgang mit „Machtspielen“
  • Work-Life-Integration: professionelle vs. private Rolle(n) (Vereinbarkeit, Aushandeln von Rollen, Priorisierung, Support)
  • Kritische Erlebnisse, korrosive Energie und toxische Typen (Feedback, Fokus, Resilienz)
  • Informationen/Impulse: z.B. Themen wie Gender Pay Gap, neue Führungsmodelle, Konfliktmoderation etc.

Der nächste virtuelle Termin am 3. Februar.2022 von 18:00 bis 20:00 Uhr (immer der 1. Donnerstag im Monat) mit Special Guest: Elke Pfeifer, Leiterin Kommunikation und Medien

Ansprechperson: Beate Hinz (und wechselnde Impulsgeberinnen)

Anmeldungen direkt per E-Mail an beate.hinz@ukbonn.de – Zoomlink folgt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.